Janusz-Korczak-Schule - Schultisch

Konzept

Die Janusz-Korczak-Schule arbeitet auf der Grundlage der anthroposophischen Heilpädagogik und Waldorfpädagogik. Wir gehen davon aus, dass der innerste Wesenskern jedes Menschen nicht behinderbar ist. Unterricht, Betreuung und Therapie sind darauf ausgerichtet, diesen Wesenskern anzusprechen. So wollen wir jedem unserer Schüler die Entwicklung ermöglichen, die für seine Individualität die bestmögliche ist. Dies erreichen wir durch ein differenziertes Angebot, welches immer auf die Besonderheit jedes Schülers eingeht.



Diese Webseite nutzt Cookies

Diese Webseite nutzt Cookies zur Verbesserung des Erlebnisses unserer Besucher. Indem Sie weiterhin auf dieser Webseite navigieren, erklären Sie sich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden.

Einige dieser Cookies sind technisch zwingend notwendig, um gewissen Funktionen der Webseite zu gewährleisten.

Darüber hinaus verwenden wir einige Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Webseite zu gewinnen und unsere Webseite auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern.